1. Clubgründung :

 

Clubname SCEP

 

Der Club besteht seit dem 11.08.2007. Er wurde gegründet für Spieler ohne verbissenen Ehrgeiz, denen der Spaß und die Freude am Skatspiel wichtig sind. Die Fähigkeit, Toleranz gegenüber anderen Spielern aufzubringen und deren Spielweise, Spielstärke und Eigenarten weitgehend zu akzeptieren, sollte bei allen Mitgliedern vorhanden sein. Uns geht es in erster Linie um ein harmonisches Miteinander!

 

Die Mitgliedschaft war von Anfang an kostenlos.

 

 

2. Voraussetzungen zur Aufnahme:

 

Siehe Aufnahmebedingungen

 

 

3. Passwortgeschützter Bereich:

 

Der passwortgeschützte Bereich ist nur den Clubmitgliedern zugänglich, den Neubewerbern erst nach Ablauf der Probezeit.

 

Daten, Texte und Bilder aus dem internen Bereich der Clubhomepage dürfen  ohne ausdrücklicher Zustimmung der Clubleitung bzw. der betreffenden Person nicht an Dritte (sprich Nichtmitglieder ) weitergegeben werden.

 

 

4. Ausschluss und Austritt:

Beschimpfungen, Beleidigungen, unnötige Spielverzögerungen, unerlaubtes Verlassen des Spieltisches sowie sonstige Störungen des Clubfriedens werden zunächst mit Verwarnung und im wiederholten Fall mit dem Ausschluss aus dem Club geahndet. In besonders schweren Fällen, z. B. bei falschen Angaben der Personalien, kann auch ein sofortiger Ausschluss erfolgen.

Bei Ausschluss aus obigen Gründen ist keine Neuaufnahme in den Club mehr möglich. Dies gilt auch für Spieler, die im Streit den Club freiwillig verlassen haben oder dem Club oder seinen Mitgliedern in der Vergangenheit geschadet haben oder ihm schaden wollten.

Mitglieder, die innerhalb von 6 Wochen unentschuldigt nicht an den Clubabenden teilgenommen haben, werden aus der Mitgliederliste wegen Desinteresse gelöscht.

Ebenso werden Mitglieder, die sich 2 Monate lang nicht mehr auf der Homepage eingeloggt haben, wegen Desinteresse gelöscht.

In beiden Fällen erfolgt vor der Löschung eine letzte email-Anfrage.

 

 

5. Spielbetrieb:

 

Es werden Sonntags auf dem Club-Server von Skat-Online 2 Serien á 36 Spiele zu je max. 80 Min. gespielt.

Alle Serien werden Sonntags per Zufall um 19 Uhr und um 20.20 Uhr geladen. Es wird dringend um pünktliches Erscheinen auf dem Clubserver gebeten (mind. 10 Minuten vor Beginn!). Bei erreichen einer durch 3 teilbaren Spieleranzahl werden spätestens 5 min vor Beginn  durch den zuständigen Admin die Tische vorgeladen. Die teilnehmenden Spieler werden durch den Zeitpunkt des Erscheinens auf dem Server in der Reihenfolge "zuerst gekommen -zuletzt gekommen" (bis  durch 3 teilbar) bestimmt. Später gekommene Spieler werden ab dem erreichen von 3 Spielern nachgeladen. 19:00 bzw. 20:20 Uhr werden die Tische geladen. Sollten noch ein oder zwei Spieler ohne Tisch sein, können diese bei einen frühen Erscheinen eines dritten Spielers nachgeladen werden (max. bis 10 min nach Turnierbeginn). 

 

Eine Anmeldung zum Clubabend ist nicht erforderlich. Die Serien sollten im Interesse aller zügig gespielt werden. Gesetzt wird per Zufall. Um ein Erscheinen auf dem Clubserver 10 Minuten vor dem Beginn der Serien wird dringend gebeten!

GEMEINSAMES Skypen o.ä. ist im gegenseitigen Einverständnis ist erlaubt. Sollte dies jedoch zu Auswirkung auf das Spiel führen wird diese Regel verändert!

 

 

 

6. Clubleitung:

 

 

Die Clubleitung besteht aus einem Leitungsteam:  Marion(Morgana) Hans-Jürgen (camper01) und Helmut (natron57), Jürgen(Frankfurter), Holger(zwate)

 

 

7. Clubbeitrag:

Es werden weder im allgemeinen Spielbetrieb noch bei der Meisterschaft Aufnahmegebühren, Clubbeiträge, Tisch- oder Abreizgelder erhoben.

 

 

8. Clubmeisterschaft:

Im gesamten Jahr (außer 2 Wochen vor dem Clubtreffen und am Sonntag des Clubtreffens) werden  Clubabende im Meisterschaftsmodus gespielt.

Gewertet wird nach Serienschnitt jedes Spielers, eine Mindestanzahl gespielter Serien wird vorgeschrieben.

In dieser Zeit wird dringend um pünktliches Erscheinen gebeten.

Alle Serien werden per Zufall gesetzt.

 

Spielabbrüche oder "Nichtbeginnen" von Serien werden wie folgt behandelt:

1. nicht begonnene Serien werden nicht gewertet (keine Serienanzahl, keine Punkte)

2. Abbruch während der laufenden Serie:  Wertungspunkte zum Zeitpunkt des

 Abbruchs kommen in die Wertung + Serienanzahl (kein hochrechnen auf 36 Spiele)

3.  kein Tisch am Spieltag bekommen: keine Wertungspunkte, keine Serienanzahl

- der Anlass des Abbruchs spielt keine Rolle -

 

 

9. Clubtreffen:

Mindestens einmal jährlich findet ein Clubtreffen statt. An diesen Clubtreffen werden auch Turniere mit Tisch- und Abreizgeldern gespielt, die zum Teil ausgeschüttet werden, zum Teil der Clubkasse zu Gute kommen oder wohltätigen Zwecken zugeführt werden. Gewinnberechtigt sind an diesen Turnieren nur Clubmitglieder, Gäste können ohne Startgeld und Gewinnmitnahme teilnehmen.

 

 

10. Sonderturniere

 

Mehrmals im Jahr werden Sonderturniere veranstaltet. Spieler, die vom Club ausgeschlossen wurden oder im Streit gegangen sind, sowie dem Club oder seinen Mitgliedern geschadet haben, werden bei Turnieren des SCEP nicht zugelassen.

 

11. Kontonummer Clubkasse

Bitte bei Überweisungen IMMER den SO-Nick und den Verwendungszweck angeben.

Begünstigter:                   Hans-Jürgen Blaszik

Bank:                                VR-Bank Mittelbaden

IBAN:                               DE66 6656 2300 3742 8012 40

 

 

 

Allzeit Gut Blatt wünscht Euch das Clubteam!